Topcase Trekker Outback für BMW R 850/1100/1150 GS&Adv.

Topcase Trekker Outback für BMW R 850/1100/1150 GS&Adv. Trekker Outback 58L Monokey Topcase (Alu oder Schwarz)
Kapazität: 2 Helme
Größe: B 555 mm, H 323 mm, T 454 mm
Volumen: 58 Liter
max. Zuladung: 10 kg

Trekker Outback 42L Monokey Topcase (Alu oder Schwarz)
Kapazität: 1 Helm
Größe: B 408 mm, H 323 mm, T 454 mm
Volumen: 42 Liter
max. Zuladung: 10 kg

Beachte: Es wird eine spezielle Motorradhalterung benötigt. Siehe Topcasehalterung!

Die Palette der TREKKER OUTBACK Alu Koffer wird mit den 42 L und 58 L Topcase ergänzt, die keine bestimmtes Befestigungssystem benötigen und einfach auf der Monokey Platte befestigt werden können.
Das 42 L – TREKKER OUTBACK Topcase kann einen Integral- oder Modularhelm aufnehmen. Die geringen Abmessungen ermöglichen es bei fast allen Motorradmodellen, die TREKKER OUTBACK Seitenkoffer komplett zu öffnen, ohne den Deckel zu entfernen (Das ausgeklügelte System erlaubt eine schnelle Öffnung).
Wer aber eine größere Tragfähigkeit des Topcase möchte, oder zwei Integral- oder Modularhelme transportieren muss, kann stattdessen sich für die größere Version 58 L entscheiden.
Für die Liebhaber der All-Black-Version ist die TREKKER OUTBACK Black Line Palette verfügbar, deren Aluaufbau komplett schwarz lackiert ist.
Der flache Deckel und die vier Schlaufen, mit denen die Topcase Trekker OUTBACK Topcase ausgestattet sind, bieten die Möglichkeit, Gegenstände und Taschen auch auf dem Deckel zu befestigen. Im Inneren kann man Gegenstände auf dem Boden oder am Deckel mit einem Gepäcknetz (wahlweise) befestigen.
Im Lieferumfang gibt es eine Matte aus weichem Material, die auf dem Boden des Koffers platziert wird, um Stöße und Vibrationen beim Fahren zu dämpfen. Eine Reihe von Extras, die bald verfügbar sein wird, ermöglicht es, die Topcases nach Ihren Wünschen auszustatten.

 

Motorradkoffer

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!